Hillesheim, © Rhein-Selz Tourismus e. V.© Rhein-Selz Tourismus e. V.

Hillesheim

Hillesheim liegt in ruhiger beschaulicher Lage genau in der Mitte zwischen Worms und Mainz. Die Gemeinde zählt in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz zu den schmucken kleinen Orten, die weiter das ländliche Flair ausstrahlen.

Ganz gleich von welcher Seite man sich dem Ort nähert, Weinberge sind überall zu sehen. Die leicht ansteigenden Flächen, lassen eine gute Qualität an Trauben heranreifen. Die Probe bei den Winzern wird zum großen Gaumenerlebnis.

Auf der Anhöhe grüßt weithin vom Kirchberg das evangelische Gotteshaus, als Wehrkirche von einem Oppenheimer Baumeister erbaut. Erstmals wurde der Turmbau am 18. Mai 1204 erwähnt. Heute ist noch die starke Befestigungs- mauer um den Friedhof und der Kirche zu erkennen. Der massive Turm diente der Verteidigung. Bei Gefahr war die Zufluchtsstätte, die mit Lebensmitteln gefüllt war, über einen unterirdischen Gang zu erreichen. Das Schmuckstück auf dem Kirchberg wurde 1688 durch die Franzosen zerstört und 1710 wieder aufgebaut.

Die Umgehungsstraße, die wieder Ruhe in den Ort gebracht hat, wurde 1984 fertiggestellt. 636 Einwohner, Wanderwege führen um das Ort und in die Nachbargemeinden, 160 Hektar nutzen die Winzer als Weinbergsflächen.

Rhein-Selz bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rhein-Selz

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rhein-Selz




Gastronomie

in Rhein-Selz

zurück

Gastronomie in Rhein-Selz




Winzer & Weingüter

in Rhein-Selz

zurück

Winzer & Weingüter in Rhein-Selz




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6133 4901-333Oder einfach per E-Mail tourismus@vg-rhein-selz.de

Rhein-Selz im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!