Guntersblum, ehem. Friedrich Orlemann Lebensmittel, © Foto http://achimmeurer.com© Foto http://achimmeurer.com
Leininger Schloss Brunnen © Isabella Heider

Das im Ortskern gelegene Leininger Schloss besitzt eine facettenreiche Vergangenheit. Der Rohbau wurde 1708 fertiggestellt, zu einem weiteren Ausbau kam es allerdings zunächst nicht, da der damalige Eigentümer, Graf Carl Ludwig von Leiningen-Dagsburg-Falkenburg, 1709 starb. Seine Frau, Gräfin Anna Sabina von Nostitz, verkaufte das Anwesen in finanzieller Not 1717 an den kurpfälzischen Geheimen Rat. In den darauffolgenden Jahren geriet das Schloss mehr und mehr in Vergessenheit, bis 70 Jahre später, 1787, erneut ein...

evkirche-guntersblum-heidenturm-keyvisual

Eindrucksvoll ist die zweitürmige Westfassade der Heidenturmkirche in Guntersblum. Frei stehend, mit einem großzügigen Vorplatz, zeugt das gesamte Ensemble von einem selbstbewussten Dorf, das es durch den Weinhandel zu Einfluss und Wohlstand gebracht hatte. Der Nordturm stammt noch aus der Zeit des Ersten Kreuzzugs; aufgrund von Untersuchungen von Balken im Heidenturm ist sicher: Der Baum, aus dem die im Nordturm verwendeten Balken hergestellt wurden, wurde im Frühsommer des Jahres 1101 gefällt. Der Südturm...

angemietete Fähre Guntersblum

Die traditionsreiche Fähverbindung zwischen Guntersblum und der Insel Kühkopf wurde 2012 eingestellt. Um Touristen und Anwohnern trotzdem ab und an die Möglichkeit zu geben die Insel zu erkunden, hat sich der Verein zur Verbindung der Kulturlandschaften Altrhein und Insel Kühkopf e.V. gegründet. Seit 2013 werden regelmäßig sogenannte "Fähraktionstage" durchgeführt, an denen tageweise eine angemietete Fähre die alte Verbindung bedient. Da es keinen regelmäßigen Fahrplan gibt...

Leininger Schloss Brunnen © Isabella Heider

Der Rhein-Selz Toursimus e.V.ist zuständig für den Tourismus in allen 20 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rhein-Selz. Besucher erhalten im alten Leininger Schloss Informationen über die vielfältigen Landschaften der VG mit ihrem Rad- und Wanderwegenetz. Fernblicke auf Odenwald, Taunus oder Donnersberg sind für Wanderer und Radfahrer inbegriffen, die "rheinhessische Toskana" bietet ein mediteranes Flair. Außerdem laden ruhige Naturschutzgebiete zum Entdecken von Flora und Fauna ein. Hier finden Besucher nicht...

Rhein-Selz bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rhein-Selz

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rhein-Selz




Gastronomie

in Rhein-Selz

zurück

Gastronomie in Rhein-Selz




Winzer & Weingüter

in Rhein-Selz

zurück

Winzer & Weingüter in Rhein-Selz




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6133 4901-333Oder einfach per E-Mail tourismus@vg-rhein-selz.de

Rhein-Selz im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!